Männerurlaub. Von Erholung aber keine Spur. Wir hatten uns einen straffen Plan gemacht und wollten innerhalb von 12 Tagen um die gesamte Insel fahren um dabei möglichst viele Eindrücke vom irischen Leben und der Landschaft zu bekommen. Start- und Endpunkt war Dublin. Zwischenhalte waren u.A. Cork, Kinsale, Killarney, Galway, Sligo, Bushmills, Derry und Belfast.
Meine persönliche Empfehlung: Galway. Hier war ich nicht das letzte mal. Eine kleine Stadt mit einem Nachtleben, irischer, als man sich vorstellen kann.

Auch diesmal kam wieder eine Riesenmenge Videomaterial zusammen. Ein best of ist hier zu sehen:

Leave a comment